Über BMW

Marke BMW gehört zu der Luxus-Auto-Marke in Malaysia und hat auch ein Traum für die meisten Menschen ist. Mit einem robusten und stark, leicht Front- und Heckleuchten, Luxus-Interieur-Design, High-Tech-Engineering, jemand wird von den original in Deutschland hergestellten Produkten entlang der Straße hypnotisiert werden.

2015_BMW_M6_Interior

BMW (deutsch: Bayerische Motoren Werke AG  AusspracheÜber diesen Sound  , Englisch: Bavarian Motor Works) ist ein in Deutschland hergestellten Luxusautos, ein Motorrad und Motor produzierendes Unternehmen gegründet im Jahr 1916. Der Hauptsitz von BMW in München (München), Bayern, Deutschland . BMW produziert auch Mini – Autos (zB Mini Coopers) und ist auch der Besitzer von Rolls-Royce Motor Cars (zB Flugzeugmotorenhersteller und die Nummer 1 Luxus – Auto der Welt).

BMW-Welt_Helikopter 14576

BMW Hauptsitz -München

INDUSTRY Rolls / Engine 3

Undatiertes Handout Bild von einem Rolls Royce Trent Motor bei der Firma Werk in Derby inspiziert wird.

BMW Motorrad ausgestellt High-Power – Motorräder. Darüber hinaus produziert i BMW auch Auto – Plug-in-Elektro. BMW ist einer der besten Luxus – Automobilhersteller der Welt. Das Unternehmen gehört zu den größten Bestandteil  der Euro Stoxx 50 .

BMW GESCHICHTE

BMW beginnt mit der Produktion eines Schiffs Motor-fly, und ist ein bedeutender Lieferant von Motoren für Schiffe , die unter dem Krieg im Jahr 1917. BMW IIIa inline-sechs flüssigkeitsgekühlten Motor der Motor des ersten erfolgreichen Flugboot-generated ist, zu den effizientesten Motoren, Fetisch Öl, und in der Lage in großer Höhe klettern. Das Ende des ersten Weltkrieges, ließ BMW – Produktion (stoppen Versailles Waffenstillstands – Vertrag ). Daher im Jahr 1923 wechselte das Unternehmen zu Motorrad – Produktion, gefolgt von einem Serienauto im Jahr 1928.

Dixi war die erste erfolgreiche Auto von BMW produziert, inspiriert  von dem 7 Austin und von der lizenzierten  Austin Motor Company  in Birmingham, England.

BMW-Dixi-03

ich

 

Im 2. Weltkrieg, 1930, verletzte Deutschland die Regel ( Versailles Waffenstillstands – Vertrag ) und BMW erneut ein bedeutender Hersteller von Motoren für Schiffe werden fliegen  die Luftwaffe .

Hier ist eine Liste von Schiffsriges Flugzeug:

1:  BMW IIIa inline-sechs flüssigkeitsgekühlten Motor, der erste Weltkrieg.

bmw_iiia_by_lukem78-d346y1n

2:  BMW 132 und BMW 801 luftgekühlte Radialmotoren  , Perang dunia ke-2.

3:  BMW 003 axialdurchströmte turbojet , der 2. Weltkrieg.

BMW 003 turbojet war das erste Strahltriebwerk nach dem Motorlüfter (Sternmotor) erfunden wurde. Dies ist eine der herausragenden Leistungen von BMW als Pionier für düsengetriebenen Motor (990km / h), und die Technologie bis heute verwendet wird, in dem Rolls Royce komplett in der Produktion von Triebwerken übernahm.

Im Jahr 1958 erlebt die Produktion von Automobil – BMW finanzielle Probleme und Plan für die Liquidation oder andere Alternativen. BMW immer noch versuchen, aus der inspirierten Idee des Autos von einer Krankenschwester Sauger Italienisch  Iso Isetta . Wie durch ein Wunder, diesmal Rekordumsatz von Best meistverkauften Auto in der Welt zu dieser Zeit. BMW wieder nach oben danach.

Vintage-BMW-Isetta-Erfahrungen-und-Sales-3

BMW Isetta-1958

Seit 1959 ist die Familie Quandt der größte Aktionär , in der sie etwa 46% der Anteile an der BMW Aktiengesellschaft halten. Mehr als 54% der Aktien befinden sich der Streubesitz .

Im Jahr 1966 kaufte BMW Hans Glas Unternehmen in Dingolfing, Deutschland befindet. Glas Fahrzeuge waren meist „badged“ von BMW, bis das Unternehmen von BMW gehört. Dies liegt daran, durch Glas, BMW den F & E-Glases Zugriff auf „Zahnriemen“ und „oben liegende Nockenwelle“ in der Automobil-, einige auch argumentieren, dass BMW will Fabrik Glas als andere Anreize haben. Allerdings biss Fabrik Glas hinter aber BMW viele großartige Ingenieure und andere Mitarbeiter von Glas hat. Glas-Fabrik Produktionsauto für begrenzt vorwärts und fügt nach und nach den Eigenschaften von BMW wie „Achse“ vorne und hinten, so dass die Beziehung zwischen BMW und Glas näher.

 1992 BMW einen großen Teil des Industrie – Design – Studios (erworben DesignworksUSA ) in Kalifornien, BMW hielt voll 1994 erwarb BMW die 1955  Rover – Gruppe  gehört zum britischen seit 6 Jahren vor Rover große Verluste erlitten und BMW verkauft Rover wieder auf 2000. Im Jahr 2001 veröffentlichten BMW die Mini  neuesten und begeisterte Kritiken erhalten.
Im Jahr 2009 Chefdesigner  Chris Bangle  trat im BMW nach 17 Jahren im Unternehmen dienen. Seine Position wurde durch übernommen  Adrian van Hooydonk  , nämlich Assistent Chris Bangle. Armreif ist für seine radikalen Designs wie die 7-Serie (2002) und Z4 (2002) bekannt.
chris-Armreif

Chris Bangle

Im Jahr 2007 kaufte BMW  Husqvarna Motorcycles  zu einem Preis von 93 Millionen Euro. BMW Motorrad  Betriebs Husqvarna Motorcycles als Ausländer. Alle Entwicklung, Vertrieb und alle Aktivitäten der Produktion und auch der Arbeit, blieben in seiner Heimatstadt Varese.
wallpaper_1280x1024_R1200GS_02
Pada Juni 2012, BMW tersenarai sebagai Syarikat reputasi tinggi di dunia Dari Forbes.com . Anugerah ini berdasarkan „die Bereitschaft der Menschen zu kaufen, empfehlen, die Arbeit für und investieren in ein Unternehmen 60% angetrieben durch ihre Wahrnehmung des Unternehmens und nur 40% durch ihre Wahrnehmung ihrer Produkte.“

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *