Design & Fertigung von Attachable Wheelchair Automator

Rollstühle wurden für den Transport von Patienten sowie behinderten für eine lange Zeit verwendet. Rollstühle werden durch manuelle Bemühungen angetrieben. Die behinderten Rollstuhl-Rollstühle durch ihre Hände, während eine andere Person erforderlich ist, um Patienten Rollstuhl zu drücken. Hier schlagen wir eine einfache anbringbare Erweiterung vor, die an einem Rollstuhl befestigt werden kann und Rollstühle in E-Rollstühle umwandeln kann, die keine manuellen Bemühungen erfordern. Auch das System nutzt Batterien, um den Rollstuhl zu fahren und kein Treibstoff-basierter Motor, der es umweltfreundlich macht. Die E Rollstuhl-Befestigung ist entworfen, um Rollstühle zu automatisieren und damit effizientes und einfaches Transportmedium zu den Patienten und zu den behinderten Menschen zu erzielen. Die Befestigung verwendet Metallstangen und Rohranordnungen, die so konstruiert sind, dass sie an einem Rollstuhl-Stößel befestigt werden können und somit an den vorderen Stabstangen festklemmen. Wir verwenden dann einen Kugellager-integrierten Griff, der mit einer effizienten Unterstützung gefertigt ist, um eine Richtungsbewegung zu erreichen. Wir verwenden jetzt eine kettenbasierte Anordnung, die den Motor mit der Radanordnung verbindet, um den Anbau zu fahren. Unser System verwendet Batterien, um den Motor und eine Schaltanordnung zu versorgen, um den Motor ein- und auszuschalten und die gewünschte Bewegung zu erreichen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *